Heute ist für jeden Schüler ein ganz besonderer Tag, denn es ist Linis Bata! Man kann sich das wie eine Art „Generalüberholung“ des eigenen Körpers vorstellen 😀

Es wird eine große Aktion gestartet, bei der den Kindern

  • die Haare mit Anti-Läuse-Schampoo gewaschen und mit einem Läusekamm durchsucht werden
  • alle schwarzen Zähne von einem Zahnarzt gezogen werden
  • die Ohren mit Wattestäbchen geputzt
  • die Nägel geschnitten
  • die Hände gewaschen werden
  • und eine Wurmkur verpasst wird

Das ganze findet dann einmal nach den großen Sommerferien statt.

Für mich ging es dafür nach Roxas City, in den Norden der Insel Panay. Dort warteten schon um die 90 Kinder, denen ich mit den Läuseschampoos helfen durfte. Die Materialen werden dabei von Uygongco gestellt und jeder Schüler bekommt auch eine Tüte mit vielen nützlichen Sachen, wie Zahnpasta, Desinfektionszeug, Handtücher, Seife etc. Zudem gab es noch 500 Pesos (ca. 10 EUR) Bargeld für jeden.

Nach der ganzen Aktion ging es dann noch mit unserem Team auf eine kleine Wanderung zur jungfräulichen Maria.